31.05.2017 – Hue to Hoi An

Am Vormittag ging es direkt weiter, wieder mit dem SE3, diesmal allerdings im Softseat Abteil, da die Fahrt nur 3,5 Stunden dauert. Die Zugfahrt war ein absolutes Highlight unserer Reise, da es über den berühmten Wolkenpass ging. Die Aussicht war einfach atemberaubend. Leider haben wir nur Fotos mit unserer Canon gemacht und der SD-Karten Slot am Laptop ist defekt, daher müssen wir euch vertrösten und die Bilder nachliefern.

In Hoi An angekommen, checkten wir ins Mercure Royal ein, in dem wir durch Thomas‘ Goldstatus bei AccorHotels in eine Suite mit Poolblick upgegradet wurden. Ansonsten verbrachten wir den Tag eher gemütlich, verbrachten eine Weile am herrlichen Pool, besorgten uns einen Roller und sahen uns ein wenig Hoi An an, unter anderem die Altstadt und den Night Market.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.